Wie können sie ihre müde Haut beleben?

Wie können sie ihre müde Haut beleben?Bleichgesicht gibt keine Schönheit zu, also ist es wert sie ein bisschen zu beleben. Schauen sie, welche Methoden es gibt. Überanstrengung, Schlafmangel und Stress werden sehr schnell auf dem Gesicht sichtbar. Müde Haut gibt uns Alter zu. Manchmal ist das Bleichgesicht eine Erbanlage. Im Winter aber wird jeder dunklere Hautfarbton bleich. Zu wenig Sonne bewirkt, dass die Haut müde und ausdruckslos ist. Es gibt aber einfache und überprüfte Methoden, um es zu ändern.

Wie können sie ihre müde Gesichtshaut beleben?
Benutzen sie eine abtönende Creme anstatt einer normalen Creme. Dieses Kosmetik wird die Haut anfeuchten, sie vor schädlicher UV-Strahlung schützen und verleiht ihr einen leicht gebräunten Farbton. Viele Marken haben Präparate die für dunklere und hellere Hautfarbe geeignet sind – wählen sie die beste für sich.

Benutzen sie einen Selbstbräuner – wenn sie ihn systematisch anwenden werden ca. 3-4 Tage, den ganzen Winter, können sie ihre Bräune derselben Intensivität behalten. Sie müssen auch über der regulären Abschuppung der Oberhaut denken (2 mal in der Woche), damit der Selbstbräuner sich gleichmäßig auf dem Gesicht verteilt.

Greifen sie nach Make-Up welches ihrer Haut Glanz verleiht- helle Lidschatte, erhellender Puder und ein Bronzer mit Partikeln die das Licht reflektieren werden das Bleichgesicht maskieren und verleihen ihr ein erholtes Aussehen.
Tragen sie auf die Wangenknochen ein bisschen Rouge auf – eine kleine Menge von dieser Kosmetika auf den Wangenknochen, Kinn und Stirn bewirkt, dass die Haut strahlend aussieht. Verzichten sie auf sehr rosa, orangen und roten Rouge. Sie betonen das Bleichgesicht.

Veronica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *